Stammtisch Rotes Roß


Direkt zum Seiteninhalt

Historie Seite 5

Historie




Seit einigen Jahren begleitet uns übrigens auch ein „Schneckla-Stammtisch“, der ursprünglich von Frauen von Stammtischbrüdern ins Leben gerufen wurde, die am Samstag Nachmittag nicht so gerne allein zu Hause waren. Mittlerweile besteht diese Runde allerdings nicht nur aus echten „Schneckla“ (hoferisch für flotter Käfer) sondern seltsamerweise auch aus einigen männlichen Exemplaren – aber was soll´s – Stammtischler sind tolerante Menschen.



Wenn wir im September 2008 unser 50-jähriges Jubiläum feiern, gedenken wir vieler Brüder, die uns verlassen mussten, echten Originalen, die uns noch heute oft fehlen. Wir schauen aber auch hoffnungsvoll in die Zukunft, denn immer wieder gibt es neue Brüder, die sich bei uns wohlfühlen und den Stammtisch weiter leben lassen. Und wir wissen, dass 50 Jahre Stammtisch
Rotes Roß auch untrennbar verbunden sind mit einer 50-jährigen Verbindung zur Brauerei Scherdel, die uns das beste Bier liefert, das man sich vorstellen kann.

So wollen wir anstoßen auf 50 wunderschöne Jahre, die vergangen sind, auf die nächsten 50 Jahre, auf die Brauerei Scherdel und auf unseren

Stammtisch Rotes Roß.

Huldigung!



PS. Wer neugierig geworden ist, soll doch einfach an einem Samstag mal vorbei schauen, denn unser Stammtisch war schon immer auch für seine Gastfreundschaft berühmt.


P.F.
1 Seite zurück

Startseite | Insignien | Über uns | Historie | Stammtisch News | Bildergalerie | Kontakt | Impressum | Site Map


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü